NATALIE RECKERT (D)

Superheldin aus Zuckerguss

Ruhrstraße: Betonfläche (4)
18:15 Uhr
21:45 Uhr
Dauer: 25 Minuten

Eine wunderbare und spektakuläre Philosophie der Handstandartistik

Natalie Reckert balanciert als Handstandartistin von Weltklasse nicht nur sich selbst, sondern auch Ideen. Als Forscherin, als akrobatische Superheldin oder als Lakritzstange gibt sie dem Publikum Einblicke in das Leben einer Artistin und die Belastbarkeit des Körpers. Dieser Körper ist manchmal unbesiegbar, virtuos und kompliziert aufgebaut, aber auch zerbrechlich, vergänglich und wie aus Zuckerguss gemacht...
„Ich mache Handstände, seit ich fünf Jahre alt bin. Wieso eigentlich? Und was passiert mit mir, wenn ich dieses Sich-auf-den-Kopf-stellen mache.
Ein Handstand, das ist ein kleines Manifest.
Ein Zustand, in dem ich sehr stark und sehr zerbrechlich bin.
Es ist ein Machtspiel mit der Schwerkraft.
Ein Handstand ist wie ein mühsam errichtetes Kartenhaus, das mit Sicherheit bald zusammenfallen wird.“

https://www.nataliereckert.com  

 

Video


Downloads/Presse     •     Kontakt     •     Impressum     •     Datenschutz